SCHLIESSEN

Suche

Aktuelles

Stellenausschreibung

Model Released (MR)
(c) istock/Prostock-studio

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rellingen sucht zum 01.08.2021 oder später

unbefristet eine*n Verantwortliche*n für die Jugendarbeit (75% bzw. ca.30 h)

Sie haben Erfahrung und eine Ausbildung in der Jugendarbeit und haben Lust, sich und Ihre Begabungen in einer Kirchengemeinde einzubringen? Dann lernen Sie uns kennen und bewerben Sie sich gerne bei uns! Sie haben 30 Wochenstunden, in denen in unserer Gemeinde ein paar Dinge anfallen, und andere, die Sie gerne so gestalten können, dass sie zu Ihnen passen.

Folgende Teile nehmen jeweils etwa ein Drittel der Arbeitszeit ein:

  • In der Rellinger Kirchengemeinde ist der Konfirmand*innenunterricht ganz selbstverständlich ein Teil der Jugendarbeit. Jährlich kommt dabei eine Zahl von 50 bis 100 Konfirmand*innen zusammen. Ein bis drei Gruppen liegen in Ihrer Verantwortung und Sie konfirmieren die Jugendlichen am Ende ihres Jahres. Dazu gehören auch weitere Aktionen wie z.B. Fahrten oder Konfitage.

  • Ein groß(artig)er Schatz unserer Gemeinde sind ca. 30 aktive Teamer*innen aus fünf Generationen. Diese bringen sich – mit Ihrer Unterstützung – nicht nur in den Konfirmand*innenunterricht ein, sondern haben auch Lust zu vielen Aktionen in und für unsere Gemeinde. (Wenn Sie davon einen Eindruck bekommen möchten, schauen Sie gerne einmal auf den Youtube-Kanal der Rellinger Kirche)

Darüber hinaus bieten wir als Gemeinde:

  • eine Gemeinde, die vielfältig ist, aber Sie braucht

  • einen hauptsächlich von Teamer*innen besetzten Jugendausschuss

  • eine Bezahlung nach KAT

  • bei Bedarf ein Haus in Fußreichweite der Kirche.

  • ein JugendCafé – einen Raum, den die Jugendlichen mit Ihnen frei gestalten können

.Was wir uns wünschen:

  • Erfahrungen in der Jugendarbeit (ehren- oder hauptamtlich)

  • Religionspädagogische Kenntnisse (und die Bereitschaft, diese gegebenenfalls zu ergänzen)

  • konkret heißt das: eine Ausbildung zum Gemeindepädagog*in/Diakon*in, Sozialpädagog*in oder einen vergleichbaren Abschluss

  • Verwaltung des Budgets im Bereich Jugend

  • Kreativität, Teamfähigkeit, Motivation und Kreativität

  • Bereitschaft zu Arbeit am Abend und am Wochenende

  • Mitgliedschaft in einer der Gliedkirchen der EKD

  • Führerschein Klasse B

  • einen Platz im Terminkalender abends am 23. bzw. 24. Juni für ein Bewerbungs­gespräch

Und nun noch gebündelt ein paar Fakten zu Rellingen: wir liegen im „Speckgürtel“ Hamburgs im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein. Die Gemeinde erstreckt sich über die ersten drei Ausfahrten der A23 und hat ebenso viele benachbarte Stationen der S-Bahn des HVV. Zur Kirchengemeinde gehört auch noch die benachbarte Gemeinde Tangstedt. Die Kirche ist 266 Jahre alt und als barockes Schmuckstück prägend bis ins Rellinger Wappen hinein. Gut 5.500 Gemeindeglieder gehören zu unserer Kirchengemeinde ebenso wie ein zweites Gemeinde­zentrum im entferntesten Ortsteil von Rellingen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, sind Sie bei uns richtig. Schicken Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.06.2021 an:

Pastor Thorsten Pachnicke - pachnicke@rellingerkirche.de (Oder postalisch: Hauptstraße 27; 25462 Rellingen)

Auskünfte erteilen: Nadja Ristow (Vorsitzende des Jugendausschuss, Telefon kann gerne per Mail erfragt werden - nadja.ristow@gmail.com) und Pastor Thorsten Pachnicke (04101 – 780 615)